Internetzugang für Studierende

Voraussetzung

Um die Internet Dienste der Universtiät Basel zu gebrauchen, benötigen Sie einen gültigen E-Mail-Account.

Computerräume

Für Studierende stehen an verschiedenen Standorten öffentliche Arbeitsplätze zur Verfügung. Für den Zugriff auf Netzwerk-Resourcen müssen Sie sich mit Ihrem E-Mail-Account und Ihrem Passwort authentifizieren.

Bei Fragen im Zusammenhang mit öffentlichen Computerräumen wenden Sie Sich bitte an der Sekretariat des URZ .

Mobile Computing & Wireless LAN (WLAN)

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr eigenes Notebook via Kabel oder drahtloser Verbindung (WLAN) an das Uni-Netz anzuschliessen. Für die Authentifizierung benötigen Sie wiederum Ihre Email-Adresse und Ihr Passwort. Zur Sicherheit verwenden wir die VPN-Technik, das heisst Sie müssen für die Verwendung von Wireless die entsprechende VPN-Software installieren.

Bei weiteren Fragen im Zusammenhang mit WLAN wenden Sie Sich bitte an den URZ Helpdesk via E-Mail oder telefonisch unter 061 267 14 11

Zugriff von zu Hause (PPP oder VPN)

Sie können sich von zu Hause über Telefon (analog/ISDN) direkt in das Universitätsnetz einwählen. Alternativ (und zumeist günstiger) ist ein normaler Internetzugang über einen beliebigen Provider (Telefon/DSL/Kabel) und die Verwendung von VPN, um sich mit dem Universitätsnetz zu verbinden.

Wenn Sie Ihren Rechner mit dem Universitätsnetz verbinden, gelten die Nutzungsbedingungen der Universität.

a) Einwahl per Telefon ins Universitätsnetz

Wenn Sie noch ein Modem oder eine ISDN-Karte besitzen, können Sie sich direkt von zu Hause ins Universitätsnetz einwählen.

b) Zugriff über VPN (bevorzugte Lösung)

Sie können über jeden Internet-Provider eine sichere, verschlüsselte Verbindung von zu Hause in das Netzwerk der Universität Basel herstellen. Dies hat den Vorteil, dass Sie auch auf Resourcen zugreifen können, die nur Uni-intern verfügbar sind (z.B. UB-Katalogabfragen). Dazu muss Sie eine spezielle Verbindungssoftware (VPN Client) installiert werden. Für gewöhnliche Mailabfragen auf https://mail.unibas.ch oder über eine Emailsoftware ist keine VPN Software nötig.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf http://www.mobile.unibas.ch/vpn .