News

06.09.2017
Phishingmail: Sehr geehrter unibas.ch User.

Zurzeit erhalten einige Nutzer einer E-Mail-Adresse der Universität Phishingmails. Sollten Sie ein Empfänger dieses Mails sein, löschen Sie es bitte umgehend.

In dieser Mail werden Nutzer dazu aufgefordert ihren "EMAIL Services Account" zu erneuern.

Bitte löschen Sie dieses Mail umgehend. Der Absender und der Link wurden bereits gesperrt.

Die IT Services würden Ihnen niemals per Mail einen Link zur Verifizierung schicken.

Die Mails hatten folgenden Inhalt:
--------------------------------------
Sehr geehrter unibas.ch User,

Es ist Zeit, Ihr EMAIL Services Account zu erneuern.

Ihr unibas.ch Konto läuft in 24hours, am 6. SEPTEMBER 2017 ab.

Bitte aktualisieren Sie Ihre E-Mail

Klick hier:

Wenn die unibas.ch abläuft, haben Sie keinen Zugriff mehr auf Ihr Dienstkonto.

Copyright © 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Online-Service-Team.

zurück